Firma gründen in Dubai

unkompliziert & diskret mit deutschsprachigen Experten vor Ort

  • Firmengründung in nur 5 Tagen
  • 100% anonym und sicher
  • einzigartiger Rundum-sorglos-Service
  • 0% Steuern & keine Buchhaltung
  • über 400 gegründete Unternehmen

Vorteile einer Firmengründung in Dubai

Eine Firma in Dubai oder in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu gründen bringt zahlreiche Vorteile mit sich, von denen Unternehmer in Österreich, Deutschland und der Schweiz nur träumen können.

0% Steuerlast

In Dubai und den Vereinigten Arabischen Emiraten gibt es keine Einkommen-, Kapitalertrag- oder Körperschaftsteuer.

Keine Buchhaltung

Neben der vollkommenen Steuerfreiheit in Dubai und den VAE kommt hinzu, dass in den meisten Fällen keine Buchhaltungspflicht besteht.

Keine Aufenthaltspflicht

Als Firmeninhaber besteht keine Aufenthaltspflicht. Du musst lediglich alle 6 Monate in die VAE einreisen, um dein Visum aufrecht zu erhalten.

geringe Kosten

Im Gegensatz zu anderen "Steuerparadiesen" sind die Kosten für eine Firmengründung in Dubai sehr gering.

Ablauf der Firmengründung

1.

Firmengründung in Dubai
(5 Tage)

Wir gründen für dich deine Firma in einer Freihandelszone, die für dich und deine unternehmerischen Tätigkeiten perfekt geeignet ist.

2.

Antrag für dein Visum
(7 Tage)

Wir stellen für dich den Antrag und kommunizieren mit den Behörden, sodass Du dein Visum schnell & unkompliziert bekommst. 

3.

Medical Check
(30 Minuten)

Für den Medical Check musst Du in die Vereinigten Arabischen Emirate einreisen, um den Behörden zu ermöglichen, deinen Gesundheitszustand festzustellen.  

4.

Einwanderungsbehörde
(30 Minuten)

In der Einwanderungsbehörde werden deine biometrischen Eigenschaften und persönlichen Daten erfasst, um anschließend dein Visum zu erhalten.

5.

Visum & Emirates ID
(7 Tage)

Nach dem kurzen Behördengang bekommst Du dein Visum und erhältst anschließend deine Emirates-ID, die dich beispielsweise dazu berechtigt, Bankkonten zu eröffnen.

6.

Bankkonto-Eröffnung
(2-14 Tage)

Wir helfen dir bei der Eröffnung eines privaten & geschäftlichen Kontos, sodass Du im Anschluss mit deiner Firma in Dubai die ersten Umsätze erwirtschaften kannst. 

Kosten einer Firmengründung in Dubai

Die Kosten für eine Firmengründung mit einem kostenlosen, lebenslangen Visum liegen zwischen 26.400,00 AED und 46.150,00 AED (ca. € 7.200,00 - 12.600,00). Wenn du bereits ein Residence Visa hast oder kein Bankkonto in den Vereinigten Arabischen Emiraten eröffnen möchtest liegen die Kosten bei 13.900 AED (ca. € 3.800).

BASIC
26.400,00 AED (ca. € 7.200,00)

  • Dubai Firmen-Lizenz mit 100% Eigentum
  • kostenloses, lebenslanges Residence Visa
  • Antragstellung zur Firmengründung
  • Antragstellung für dein Visum
  • Zahlungs- & Schriftverkehr mit den Behörden

PREMIUM
30.400,00 AED (ca € 8.300,00)

  • alle Leistungen aus BASIC
  • Anleitung & Support für Termine vor Ort
  • Anleitung & Support für Kontoeröffnung
  • lebenslanger WhatsApp & E-Mail Support

VIP
46.150,00 AED (ca. € 12.600,00)

  • alle Leistungen aus BASIC & PREMIUM
  • Vereinbarung der Termine vor Ort
  • Fahrer & Begleiter für Termine vor Ort
  • Aufbereitung aller Dokumente für die Bank
  • Eröffnung von Privat- & Geschäftskonto

Das sagen einige unserer Kunden

"Dank Emirates Establishment konnte ich innerhalb von nur wenigen Tagen meine Firma gründen und hatte nach ungefähr 4 Wochen mein Visum. Auch das leidige Thema mit der Eröffnung eines Geschäftskontos wurde in nur zwei Wochen erledigt."
"Nachdem ich unzählige Angebote eingeholt und verglichen habe entschied ich mich für jenes, von Emirates Establishments, welches eines der Günstigsten war. Die Leistung und Erfahrung hingegeben war unbezahlbar."
"Emirates Establishments hat sich um all den Papierkram gekümmert und ich musste lediglich zum Medical Check und für den Behördengang für 5 Tage in die VAE einreisen. Top Leistung zu einem fairen Preis!"

Häufig gestellte Fragen

  • Die Kosten für eine Firmengründung mit einem kostenlosen, lebenslangen Visum liegen zwischen 26.400,00 AED und 46.150,00 AED (ca. € 7.200,00 - 12.600,00) je nach Service. Wenn du bereits ein Residence Visa hast oder kein Bankkonto in den Vereinigten Arabischen Emiraten eröffnen möchtest liegen die Kosten bei 13.900 AED (ca. € 3.800).
  • Die Firmengründung dauert in der Regel 5 Tage.
  • Nein, nicht unbedingt.
  • Du musst alle 6 Monate nach Dubai einreisen, um dein Visum aufrecht zu erhalten.
  • Ja, klar.
  • Natürlich. Sobald Du deine Emirates ID erhalten hast, kannst Du einfach eine Immobilie anmieten oder kaufen.
  • Als Firmeninhaber erhältst Du ein Investor-Visum, welches drei Jahre gültig ist und danach unkompliziert verlängert werden kann.
  • Nein, bei Firmengründung in einer Freihandelszone ist es nicht notwendig, Firmenanteile an einen Staatsbürger der Vereinigten Arabischen Emirate abzugeben.

Du hast noch Fragen oder möchtest mehr erfahren?

Gerne beantwortet einer unserer Mitarbeiter deine offenen Fragen und findet mit dir gemeinsam in einem kostenlosen Erstgespräch heraus, wie Du deine Firma in Dubai schnellstmöglich gründen kannst.

2022 © Emirates Establishments
Impressum & Datenschutz

KONTAKT
Emirates Establishments
The Meydan Dubai
Business Center 1, Floor M
Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
+971 (0) 544 79 64 91
office@emirates-establishments.com